"Ich mache jede Mama fit für den Bikini!"


  • Verführungen durch Süssigkeiten und Essen der Kinder
  • Einfach keine Zeit für Sport
  • Keine Zeit etwas Gesundes zuzubereiten
  • Wegen Stress und Hunger Ungesundes essen

Home / BLOG / Fettverbrennung ankurbeln: Zucker ade!

Fettverbrennung ankurbeln: Zucker ade!

Fettverbrennung ankurbeln

Fettverbrennung ankurbeln – lichtkunst.73 / pixelio.de

Fettverbrennung ankurbeln? Zucker? Was hat das damit zutun? Wie soll dir das helfen, dein Wunschgewicht zu erreichen?

Lass uns eine Reise in deinen Körper machen, um einige Zusammenhänge besser verstehen zu können. 

Die Nahrung können wir unterschiedlichen Gruppen zuordnen:

Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette. Wenn du etwas zu dir nimmst, fängt der Körper an diese Nahrung zu verwerten. Je nach Kategorie der Nahrung verfährt dein Körper bei der Verstoffwechslung anders.

Lass uns die Kohlenhydrate genauer ansehen.

Kohlenhydrate sind Zucker in unterschiedlicher Form. Wenn du z.B. länger auf einem Brot kaust, wirst du merken, dass es süßlich schmeckt.

Und auch dein Körper braucht einige Zeit bis er aus dem Brot Zucker gemacht hat.

Um Kohlenhydrate zu verdauen, schüttet dein Körper das Hormon Insulin aus. Wenn viel Zucker in dem Lebensmittel enthalten ist, das du gerade gegessen hast, ist sehr schnell auch in deinem Blutkreislauf viel Zucker zu finden. Dein Körper wird also sehr viel Insulin ausschütten, um ihn abbauen zu können.

Während der Zucker verwertet wird, bleibt Fett (das vielleicht auch in deiner Nahrung ist) fast unberührt. Es wandert zu großen Teilen in die Fettdepots, da der Körper damit beschäftigt ist, den Zucker zu verwerten. Hier also ein erster wichtiger Punkt, wenn du deine Fettverbrennung ankurbeln willst: Nimm Fett und Kohlenhydrate möglichst getrennt zu dir.

OK, lass uns noch Folgendes betrachten:

Was passiert, wenn der Zucker aus dem Blut verbraucht ist? Das Insulin sinkt wieder und auch dein Blutzuckerspiegel (der Zucker wurde ja verstoffwechselt). Du wirst dich so langsam müde und kraftlos fühlen und dein Körper versucht durch das Hungergefühl oder sogar durch Heisshunger, neuen Zucker von dir anzufordern, damit er wieder Power bekommt…Ein Teufelskreis!

Es ist folglich für deinen Erfolg hinderlich, Nahrungsmittel zu essen, die eine hohe Insulinausschüttung hervorrufen. Wie stark der Insulinspiegel ansteigt sagt der glykämische Index aus. Ein Produkt mit einem niedrigen glykämischen Index sorgt für einen nur geringen Anstieg des Blutzuckers. Je höher der Index ist, desto mehr steigt der Blutzuckerspiegel und somit die benötigte Insulinmenge.

Fettverbrennung ankurbeln durch Vermeidung von Nahrungsmitteln mit hohem glykämischem Index

Folgende Nahrungsmittel haben einen besonders hohen glykämische Index:

  • Bier
  • Traubenzucker
  • Glukosesirup
  • Weizensirup, Reissirup
  • Stärke, modifiziert
  • Baguette
  • Chips
  • Kartoffelgratin, Bratkartoffeln
  • Limonade
  • weisse Nudeln
  • Reismehl
  • Cola
  • gebackene Kartoffeln
  • Fruchtsaft, gezuckert
  • Kartoffelpüree (Instantflocken)
  • Pommes frites
  • Banane, reif
  • Amerikaner
  • Blätterteig
  • Russisch Brot
  • Salzstangen
  • Breze
  • Hamburgerbrötchen
  • Popcorn
  • Puffreis
  • Reismilch
  • Weißmehl
  • Cornflakes
  • Gelee Früchte
  • Honig
  • Marzipan
  • Waffeln
  • Donut
  • Berliner

Um deinen Erfolg beim Abnehmen zu steigern, ist es also ganz entscheidend, welche Nahrungsmittel du zu dir nimmst. Wenn du Rezepte suchst, findest du diese hier. 

Als Faustregel kannst du dir merken: Je mehr raffiniereter Zucker enthalten ist, desto schlechter. Eine große Rolle spielt dabei auch, ob der Körper leicht auf den Zucker aus dem Nahrungsmittel zugreifen kann: Zuckerreiche Getränke und pure Säfte sind daher absolut zu meiden, da dein Körper praktisch keine Arbeit hat, an den Zucker zu gelangen. Besser in Kombination mit Ballast- und Faserstoffen, wie in Vollkornprodukten oder ganzen Früchten, damit wird deine Fettverbrennung wirklich angekurbelt.

stoffwechsel anregen podcast

Weiterführende Infos im Podcast

Podcast: Fettverbrennung anregen

Alle Podcasts






About Verena

“Richtiges Abnehmen mit lebenslangen Erfolg erreichst du nicht mit einer Diät, sondern mit einer Lebensumstellung"

Leave a Reply