"Ich mache jede Mama fit für den Bikini!"


  • Verführungen durch Süssigkeiten und Essen der Kinder
  • Einfach keine Zeit für Sport
  • Keine Zeit etwas Gesundes zuzubereiten
  • Wegen Stress und Hunger Ungesundes essen

Home / Abnehmen / Viel abnehmen

Viel abnehmen

viel abnehmen

Benjamin Thorn / pixelio.de – viel abnehmen

Über die Monate haben sich die Fettpolster an Bauch, Oberschenkeln, Armen und den Hüften langsam aber stetig gefüllt. Alle Vorsätze oder Entschlüsse wie: „Ab morgen esse ich weniger!“, haben einfach nicht funktioniert. „Es hat soooo gut geschmeckt!“, „Bei der Einladung musste ich doch probieren!“ oder „Ich hatte so einen Hunger!“ sind beliebte Ausreden. Und plötzlich stellt man schockiert fest: „So kann es nicht weitergehen! Ich muss abnehmen und zwar viel!“ Allzu lange sollte es im Idealfall natürlich auch nicht dauern…

Aber wie geht man nun am besten vor, beim Projekt viel abnehmen?

Zuerst einmal ein paar Fakten: Wenn man 1 Kilogramm reines Fett abnehmen möchte, muss man in etwa 7000 kcal einsparen. Geht man nun davon aus, man hat eine Minusbilanz von 500 kcal pro Tag, das heißt man isst jeden Tag 500 kcal weniger, als man tatsächlich gebraucht hat, dauert es rein rechnerisch mindestens 14 Tage um 1 Kilogramm abzunehmen.

Ohne Geduld und etwas Zeit wird es also schwierig, wirklich dauerhaft, effektiv und ohne Jojo-Effekt viel abzunehmen.

Schritt 1: Mache deinen Stoffwechsel zum Verbündeten Nummer 1

Der Stoffwechsel ist vergleichbar mit dem Motor eines Autos. Er sorgt dafür, dass Nährstoffe und Energie aus der aufgenommenen Nahrung für den Körper nutzbar gemacht werden. So regelt er alle lebenswichtigen Prozesse wie Atmung, Verdauung, Kreislauf…
Steigern oder nutzen wir den Stoffwechsel optimal, verbrauchen wir mehr Energie für diese Vorgänge bzw. beschleunigen sie.

Wie du deinen Stoffwechsel beschleunigst, habe ich hier für dich zusammengefasst!

Schritt 2: Viel abnehmen mit der richtigen Motivation

Da du dein Zielgewicht nicht von heute auf morgen erreichen kannst, ist es ganz wichtig, dass du motiviert bist und bleibst.
Die richtige Motivation soll dir helfen dran zu bleiben, wenn es an manchen Tagen schwierig ist oder wenn mal keine messbaren Erfolge zu sehen sind.

Setzte dir kurzfristige und langfristige Ziele, sei dabei ruhig kreativ!
Du könntest zum beispiel das Cocktailkleid, aus dem du „herausgewachsen“ bist gut sichtbar aussen an deinen Kleiderschrank hängen. Dann freust du dich jeden Tag, dass du es wieder tragen können wirst und bleibst motiviert, weiter zu machen.

Schritt 3: Bewegung

Du kannst zwar auch ohne Sport dein Wunschgewicht erreichen, aber mit körperlicher Ertüchtigung geht es deutlich schneller! Dein Körper wird geformt und du bekommst ein besseres Körpergefühl. Gerade beim Projekt ‚Viel Abnehmen‘ möchte ich dir körperliche Bewegung sehr ans Herz legen.
Suche solange, bis du etwas gefunden hast, das dir wirklich Spaß macht. Wenn du nicht gerne unter Leute gehst, suche dir Kurse oder Anleitungen für Hometraining. Wenn du dich nicht aufraffen kannst, mache richtige Termine mit Freunden zum joggen oder zum Gewichte stemmen aus. Probiere Verschiedenes aus (meistens kann man kostenlos eine Schnupperstunde mitmachen) oder suche dir eine andere regelmäßige Bewegungsart wie Tanzen oder Spaziergänge.

Schritt 4: viel abnehmen mit einer Ernährungsumstellung

Informiere dich über gesunde Ernährung und ändere dein eingefahrenes ungesundes Essverhalten langfristig.
Beschäftige dich mit den Lebensmitteln, die du zu dir nimmst. Lies die Tabelle mit den Nährwertangaben auf den Produkten, sieh dir den Kaloriengehalt genau an, führe ein Ernährungstagebuch…so lernst du auf Dauer, die Lebensmittel einzuschätzen und wie sie auf deinen Körper wirken.

Beachtest du diese Schritte, wird dein Gewicht langsam aber dafür stetig abnehmen und du wirst dich fitter, gesünder und wohler in deinem Körper fühlen. Lass dich nicht entmutigen, wenn sich auf der Waage einmal nichts bewegen sollte! Du baust durch Training neue Muskeln auf, die auch neues Gewicht mit sich bringen. Dafür geht es in den nächsten Wochen umso schneller, denn du hast neue Kraftwerke angelegt, die 24 Stunden mehr Energie verbrauchen als vorher!

Also, worauf wartest du noch? Leg gleich los, du kannst viel abnehmen!

Viel Erfolg wünscht dir Verena






About Verena

“Richtiges Abnehmen mit lebenslangen Erfolg erreichst du nicht mit einer Diät, sondern mit einer Lebensumstellung"

2 comments

  1. Hallo Verena, einfach toll, wie du dich um deine „Amnehmwilligen“ kümmerst.
    Asche auf mein Haupt!
    Hab mich lang nicht gemeldet (Ausrede dafür: meine Schwester, die in der Türkei lebt, hat mich besucht, um meinen 60. Geburtstag mit mir und der ganzen Familie zu feiern. Am Dienstag ist sie nun wieder zurückgeflogen 🙁 ).
    Vom Beginn am 20.06.2013 mit 66,3 kg bis heute mit 63,5 kg = 2,8 kg weniger.
    War bis vor meinem Geburtstag schon bei 63,0 kg – aber die Wochen mit meiner Schwester waren bei der Lebensmittelauswahl eben doch nicht ganz konsequent möglich. Aber das macht nichts! Ich hab jedenfalls die Bestätigung, dass das Abnehmen mit deiner Hilfe klappt!!!!
    Jetzt bin ich wieder alleine und kann mein Programm weiterführen.
    Vielen Dank dafür und bei evtl. auftretenden Problemen werde ich mich gerne melden.
    Lieben Gruß , Monika

    • Hallo Monika,

      danke für dein Feedback, freut mich sehr. 🙂

      Toll, fast 3kg, das ist doch super!

      Es freut mich total, dass es bei dir klappt, weiter so. Gemeinsam schaffen wir es, nur nicht aufgeben!

      Ja, melde dich immer gerne.

      Alles Gute weiterhin,
      Verena

Leave a Reply