"Ich mache jede Mama fit für den Bikini!"


  • Verführungen durch Süssigkeiten und Essen der Kinder
  • Einfach keine Zeit für Sport
  • Keine Zeit etwas Gesundes zuzubereiten
  • Wegen Stress und Hunger Ungesundes essen

Home / Abnehmen / Motivation abnehmen: Hier bekommst du sie!

Motivation abnehmen: Hier bekommst du sie!

Motivation abnehmen

Motivation abnehmen – lichtkunst.73 / pixelio.de

 

Dieser Artikel soll dir Kraft geben, ENDLICH mit dem Abnehmen anzufangen, bei Durchhängern nicht aufzugeben und dich motivieren, damit du auf dem Erfolgskurs zu deinem Traumgewicht bleibst!

Motivation abnehmen – Deine Vision

Wenn du wirklich erfolgreich dünn werden und bleiben willst, musst du dir als ersten darüber klar werden, dass dies ein langer Prozess und keine kurzfristige „Diätaktion“ ist. Gerade deshalb ist es sehr wichtig, dass du eine zugkräftige Vision für dich und dein Ziel hast. Also etwas, das dich auch durch Rückschläge und schwierige Zeiten hindurchträgt.

Dafür gibt es keine Patentlösung – du musst ganz individuell für dich DEINE Vision entwickeln. Das könnte z.B.  so aussehen:

Stelle dir vor, wie du aussehen möchtest, was du gerne tragen würdest oder wie du auf andere wirken möchtest. Vielleicht möchtest oder musst du etwas für deine Gesundheit tun, weil auf Grund deines Gewichtes Diabetes oder Herzprobleme drohen. Stelle dir vor, wie du deinem Arzt gesund und mit Idealgewicht gegenüberstehst und er dich zur erfolgreichen Gewichtsabnahme beglückwünscht oder wie sich Freunde und Bekannte positiv über dein Aussehen äußern.

Wichtig dabei ist, dass du dich gedanklich ganz intensiv in diese Zielvision hineinbegibst und sie wie ein Film vor deinem geistigen Auge abläuft.

Der nächste Schritt soll diese geistige Vision mit einem Zeichen oder Symbol in dein Leben transferieren: Hänge dir das Kleidungsstück deiner Vision gut sichtbar auf (an den Schrank, den Badezimmerspiegel…), lege dir die Zeitschrift mit dem Bild vom ersehnten Traumkörper so bereit, dass du im Alltag „darüber stolperst“, hänge dir ein Foto aus früherer, schlanker Zeit ins Wohnzimmer…. Je kreativer du dabei bist, Dein Erfolgssymbol zu erstellen, desto besser!

Motivation abnehmen – Deine Einstellung

Der nächste Schritt ist jetzt, alle Zweifel und gedankliche Hindernisse, die dir sagen du könntest dein Ziel nicht erreichen und es nicht schaffen, völlig auszuräumen.

Du musst wirklich davon überzeugt sein, dass du es schaffen wirst! Dass deine Vision Wirklichkeit werden wird! Identifiziere dich mit deiner Vision und verinnerliche eine positive Grundeinstellung zum Abnehmen!

Ich habe mir hierfür täglich mehrere Reminder auf mein Handy schicken lassen, die mich daran erinnert haben, dass ich dünner werde und meine Ziele sicher erreiche.

Erst wenn du diese Punkte ausführlich und erfolgreich umgesetzt hast, kannst du beginnen mit konkreten Schritten deine Ernährungs- und Lebensweise Schritt für Schritt dauerhaft umzustellen. Alle Informationen dazu bekommst du in meinem kostenlosen Abnehmkurs.

Motivation abnehmen – Erfolgsdokumentation

Erstelle eine Tabelle, in der du folgende Werte notierst:

– Körpergewicht

– Bauch/Taillenumfang, Umfang von Oberarm, Oberschenkel und Hüfte

Messe alle 2 Wochen nach und notiere die neuen Werte. Somit hast du dein ganz objektives Erfolgsmaß, das deine kleinen Schritte hin zu deinem Ziel dokumentiert. Jeder Zentimeter weniger ist ein Grund zu sagen, „Ja ich bin auf dem richtigen Weg, weiter so!“

Motivation abnehmen – Notfallmaßnahmen

Sollten sich hin und wieder Schwächephasen zeigen, sei nicht beunruhigt! Das ist völlig normal und darf sein. Wichtig ist, WIE du damit umgehst!

– Hole dir ganz bewusst deine Zielvision wieder vor Augen und lasse sie erneut farbenprächtig aufleben

– Sie dir deine Erfolgsdokumentation an: Die Grundtendenz deiner Werte ist fallend: Du hast schon viel erreicht und es wird weitergehen. Der Weg ist das Ziel!

– Fehlerdiagnose: Überprüfe deine Lebens- und Ernährungsweise, um mögliche Schwachstellen zu finden: Machst du noch regelmäßig Sport? Haben sich viele „Ausnahmen“ bei der Ernährung eingeschlichen? Warst du vielleicht etwas zu streng mit dir selbst und es konnten sich Heißhungerattacken einschleichen? Korrigiere die gefundenen Fehler und stärke dich erneut mit deiner Vision, um neue Kraft für Sport und Ernährung zu bekommen.

Wenn du nicht ermitteln kannst, warum du deine Ziele nicht erreichst, zögere nicht und schicke mir eine Email und wir lösen es gemeinsam!

So, das waren meine gesammelten Motivations- und Erfolgstricks, mit denen ich meine Ziele mühelos erreicht habe und du kannst das auch!

Du kannst dir zu jeder Tages- und Nachtzeit 100% sicher sein: Du wirst dein Ziel erreichen – komme, was da wolle! Es wartet eine großartige Zukunft auf dich!

In diesem Sinne, motivierende Grüße von deiner Verena






About Verena

“Richtiges Abnehmen mit lebenslangen Erfolg erreichst du nicht mit einer Diät, sondern mit einer Lebensumstellung"

Leave a Reply